CLICKCLOCK – Bahn frei!

CLICKCLOCK_2020_Leonie Felle

Interaktive Wandinstallation / Zahnradgetriebe mit Kugelbahnspiel

Konzept und Ausführung: Leonie Felle

Beauftragt durch Quivid – Kunst am Bau der Stadt München
Eingangsbereich Kinderkrippe, Schaffhauser Straße 17, 81476 München

Dimension: 2,70 x 6,50 Meter

 

PRODUKTION GETRIEBE MIT KUGELBAHN

Die Zahnräder des Getriebes und die Kugelbahnen sind mittels Lasertechnik aus Holz gefertigt und mit Farbe patiniert.
An der Außenwand ist ein Maschinenrad für den Antrieb angebracht.

Entwicklung und Fertigung des Getriebes mit Pancho Schlehhuber 
Patinagestaltung mit Andres Phleps

Materialien: Garbunsperrholz, Farbe, Kugellager, gehärtete Stahlachsen, Schrauben, Snookerkugeln
Maße Getriebe: ca. 2,20 x 3,00 Meter

 

PRODUKTION KULISSENWAND

Die vorgesetzte Kulissenwand wurde komplett aus Holz gefertigt und mit Farbe illusionistisch patiniert.

Herstellung: Andres Phleps / Katzbachshelden
Illusionsmalerin: Simone Reindl

Materialien: Holz, Wandfarbe, Glas
Maße Ausbruch Loch: 2,20  x 2,70 Meter / Maße Kulisse: 2,70 x 6,50 Meter

 

AUFBAU VOR ORT

 



 

Post navigation

Copied!